Anmelden    Registrieren
  • Autor
    Nachricht

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon der gatte » 8. September 2015, 08:09

Sheewa hat geschrieben:Welche Sony hat Fini denn??


Wenn sie noch keine neue hat ists ne SLT A33. ;)
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 17954
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon Sheewa » 8. September 2015, 10:04

die Kamera sollte auf jeden Fall ein schwenkbares Display haben, da ich gerne und oft quer und schräg fotografiere - da ist es oft nicht möglich "normal" zu sehen was ich fotografiere.
!! Ich bin nicht nett - ich bin ehrlich !!
Benutzeravatar
Sheewa
Kriechender Günsel
Kriechender Günsel
 
Beiträge: 6556
Registriert: 28. Juli 2007, 22:43
Wohnort: Augsburg
Das Forum ist für mich: Ein Ruhepol und Rückzugsgebiet im Chaos des Lebens

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon evalotte » 8. September 2015, 10:47

Canon Fraktion: EOS700D.
Hat schwenkbares Display, eine gute Automatik und war beim Kauf mit 18-55 Objektiv inkl.
Zusätzlich noch ein 18-270 oder so, und das benutze ich ausschließlich.
Sehr sehr zufrieden :]
evalotte
Grillwürschtel Willi Bolognese
 
Beiträge: 14083
Registriert: 29. Juli 2007, 18:38
Wohnort: Allgäu
Das Forum ist für mich: Mein persönlicher Abenteuerspielplatz

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon Sheewa » 8. September 2015, 11:04

oh und WiFi wäre auch nett, dann kann ich einige Photos gleich online stellen und muss nicht erst bis daheim warten.
!! Ich bin nicht nett - ich bin ehrlich !!
Benutzeravatar
Sheewa
Kriechender Günsel
Kriechender Günsel
 
Beiträge: 6556
Registriert: 28. Juli 2007, 22:43
Wohnort: Augsburg
Das Forum ist für mich: Ein Ruhepol und Rückzugsgebiet im Chaos des Lebens

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon hexlein » 8. September 2015, 12:44

Sheewa hat geschrieben:oh und WiFi wäre auch nett, dann kann ich einige Photos gleich online stellen und muss nicht erst bis daheim warten.

Ja ich liebe live view :]
Da kann ich nicht mitreden ;) aber viele der neueren cameras haben wifi
Benutzeravatar
hexlein
Geraldine von der Vogelweide
 
Beiträge: 9647
Registriert: 10. März 2008, 14:58
Das Forum ist für mich: a unique gift

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon Sheewa » 9. September 2015, 07:56

Soooo ich war gestern beim Saturn und hab mich mal beraten lassen und ein paar Geräte getestet.
In der engeren Wahl sind nun:

Nikon D5300
Canon EOS 700D

Vom ersten Handling her bin ich für die Canon, weil sie mir einfach besser in der Hand liegt.
Beim Zoomen und Scharfstellen sind die Objektive von Canon leiser als die von Nikon ... kann mit anderen natürlich wieder anders aussehen.

Nächstes Wochenende werde ich eine Nikon D5300 mal in Aktion testen können und werde auch mal schauen, was Österreich grad so im Angebot hat.

Überlegung ist jetzt eine Kamera "nackt" zu kaufen und dazu ein 18-200/250mm Objektiv dazu, damit ich nicht ständig die Objektive wechseln muss.
Ein extra Makro Objektiv kommt dann evtl. später dazu. Oder, wenn es mal günstig zu kriegen ist, auch gleich.

Da es nicht eilt, werd ich wohl das Weihnachtsgeschäft auch noch abwarten.
Aber als ich gestern da so stand, mit der Kamera in der Hand, ist mir das Herz gleich mal bis zum Hals geschlagen und ich bekam ein LEuchten in den Augen - das hat zumindest der Verkäufer gesagt und gegrinst :]
!! Ich bin nicht nett - ich bin ehrlich !!
Benutzeravatar
Sheewa
Kriechender Günsel
Kriechender Günsel
 
Beiträge: 6556
Registriert: 28. Juli 2007, 22:43
Wohnort: Augsburg
Das Forum ist für mich: Ein Ruhepol und Rückzugsgebiet im Chaos des Lebens

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon der gatte » 9. September 2015, 08:30

Sheewa hat geschrieben:Überlegung ist jetzt eine Kamera "nackt" zu kaufen und dazu ein 18-200/250mm Objektiv dazu, damit ich nicht ständig die Objektive wechseln muss.


Deshalb war meine Nachfrage bzgl. der Optik. In den meisten Fällen sind die mitgelieferten Objektive nicht das Wahre, man versucht halt den Gesamtpreis niedrig zu halten. Empfehlung: nur den Body und dann gute Objektive dazu. Erst mal ein passendes "Immerdrauf" und dann gehts an die Feinheiten wie Makro , Tele etc.).
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 17954
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon rlm » 9. September 2015, 16:56

Ösiland ist nach meinen Erfahrungen bei Kamera und Zubehör eher teurer als D ;)
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14234
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des See
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durch atmen und mit anregender Kommunikation erholen.

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon Sheewa » 10. September 2015, 07:35

soooo - hab mich jetzt entschieden und werde natürlich (weil ich ja sooo ein geduldiger Mensch bin *chrm*) - heute Abend oder morgen zum Saturn fahren.
Und WENN die das Objektiv da haben, daß ich haben will, dann kaufe ich die Kamera gleich. :]

Achso es wird:

Canon EOS 700D "nackt"+
Sigma 18-250mm F3,5-6,3 DC OS Makro HSM
!! Ich bin nicht nett - ich bin ehrlich !!
Benutzeravatar
Sheewa
Kriechender Günsel
Kriechender Günsel
 
Beiträge: 6556
Registriert: 28. Juli 2007, 22:43
Wohnort: Augsburg
Das Forum ist für mich: Ein Ruhepol und Rückzugsgebiet im Chaos des Lebens

Re: Auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera - Empfehlun

Beitragvon rlm » 10. September 2015, 14:20

:D Ich sehe, liebe Sheewa, auch Dein zweiter Vorname ist Geduld ;)

Ich bin gespannt!
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14234
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des See
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durch atmen und mit anregender Kommunikation erholen.

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen, Tipps zu Kamera und Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron