Anmelden    Registrieren

Aussaat

Hier dreht sich alles um Gartengestaltung, Balkonbepflanzung oder sonstige gärtnerische Themen
  • Autor
    Nachricht

Aussaat

Beitragvon opalbraut » 17. Februar 2013, 17:30

Hatte letztes Jahr zu spät ausgesät. Wann fangt ihr damit an? Wollte mich an die Tomaten wagen. Welche Erde?
opalbraut
opalbraut
 

Aussaat

Beitragvon heini » 17. Februar 2013, 18:12

Hi, ich will dieses Jahr wieder Chilis ziehen. Ende Februar/Anfang März lege ich los. Mit Tomaten kannst Du dann auch anfangen. Es gibt spezielle Anzuchterde, mit der habe ich gute Erfahrungen gemacht. Viel Erfolg!
Schönen Tag noch!
heini
Forums-Konifere
Forums-Konifere
 
Beiträge: 1837
Registriert: 28. Oktober 2008, 20:20
Wohnort: zwischen Nord- und Ostsee
Das Forum ist für mich: Entspannung pur

Re: Aussaat

Beitragvon Haselmaus » 17. Februar 2013, 22:59

Hallo,
ich habe gerade die ersten Tomatensamen in diese Jiffi-Pots gelegt. Ich glaube so früh war ich noch nie dran.
VG
HM
Haselmaus
Forums-Konifere
Forums-Konifere
 
Beiträge: 1745
Registriert: 3. Februar 2008, 17:53
Wohnort: HH + 400 km

Re: Aussaat

Beitragvon Tigo » 17. Februar 2013, 23:26

Ich habe über die Jahre alle möglichen Termine getestet. Vor Anfang/Mitte März säe ich nicht mehr, weil die frühen Aussaaten meist doch irgendwie Mickerlinge geblieben sind. Ich benutze auch die Jiffys, wie Hasel.
Bild
Benutzeravatar
Tigo
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 16488
Registriert: 28. Juli 2007, 12:15
Wohnort: ... alles watte siehs is ... Oberhausen!

Re: Aussaat

Beitragvon rlm » 18. Februar 2013, 07:50

Dicke Bohnen habe ich schon in der Anzucht. Tomaten, Paprika, Zucchini und Melanzane kommen Mitte März. Was nächste Woche noch in den Eierkarton kommt sind Salat, der Mitte März (hoffentlich) unter Folie ins Beet kommt.

Gesät wird in Papprollen (Clo-, Küchenpapierinnenleben), Eierkarton oder Zeitungspapiertöpfen mit Anzuchterde.
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13973
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des See
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durch atmen und mit anregender Kommunikation erholen.

Re: Aussaat

Beitragvon opalbraut » 18. Februar 2013, 08:25

jo danke für eure Antworten. Dann werde ich noch warten. Mit den Eierkartons, tolle Idee, werde ich dann auch mal so machen.
opalbraut
opalbraut
 

Re: Aussaat

Beitragvon opalbraut » 18. Februar 2013, 08:29

Ich habe mir Wildtomatensaat gekauft. Das sind ganz Kleine und man braucht sie nicht ausknipsen u.s.w.. Für die Ampeln. Dann habe ich noch Melonenbirnensaat, auch für die Ampel.
Mal sehen, was dabei rauskommt. Die Melonenbirne (Pepino) bekommen blaue oder weisse Blüten, sieht wunderschön aus.
opalbraut
opalbraut
 

Re: Aussaat

Beitragvon Tigo » 18. Februar 2013, 09:54

Wildtomaten sind sensationell lecker. Ich hoffe, Du hast genug Platz für sie - meine sind immer ohne Ende gewuchert. :oma:

Pepinos sind ganz toll, die schmecken auch richtig klasse. Die würde ich allerdings wirklich zügig aussäen und päppeln, sonst blüht sie Dir zu spät und die Früchte reifen nicht aus. Das ist in unseren Breitengraden eher schwierig. Die sind auch übrigens mehrjährig, meine ist jetzt im 3. Lebensjahr; wir schaffen so pro Jahr ca. 5 Früchte. Für die Ampel halte ich sie allerdings eher für ungeeignet?!
Bild
Benutzeravatar
Tigo
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 16488
Registriert: 28. Juli 2007, 12:15
Wohnort: ... alles watte siehs is ... Oberhausen!

Re: Aussaat

Beitragvon opalbraut » 18. Februar 2013, 12:40

tigo, das finde ich ja super, dass du auch Wildtomaten hast.Bin so gespannt darauf. Pepino, da hatte ich mal eine gekaufte Pflanze und in eine Ampel gepflanzt. Hatte da wohl 20 Früchte dran.
Also Ampel geht gut. Werde nachher Pepino aussäen. Berichterstattung folgt bei Erfolg. :)
opalbraut
 

Re: Aussaat

Beitragvon Tigo » 18. Februar 2013, 12:47

Wenn Du 20 Früchte dran hattest, wie haben die sich denn dann gehalten? Ich staune jedes Jahr darüber, wie so zarte Ärmchen solche Frucht-Trümmer tragen können! :D
Bild
Benutzeravatar
Tigo
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 16488
Registriert: 28. Juli 2007, 12:15
Wohnort: ... alles watte siehs is ... Oberhausen!

Nächste

Zurück zu Der geheime Garten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron