Anmelden    Registrieren

Kaspersky - Schutzkomponente defekt

Treibt dein PC dich zur Verzweiflung? Dann schildere hier dein Problem

Moderator: rlm

Forumsregeln
Hallo, lieber EDV-Geplagter ;)

Bevor du hier postest, bitte beachten:

Wir helfen wirklich gern, aber die ein oder andere Grundregel solltest du beherzigen, damit das auch so bleibt ;)

Herr Gates ist dafür berüchtigt, dass er die Menschheit eher verwirrt als aufklärt. Das hat zur Folge, dass aktuell viele verschiedene Versionen seiner Software im Gebrauch sind, die sich auch in der Bedienung teilweise gravierend unterscheiden. Deshalb schreibe bitte immer
1. dein verwendetes Betriebssystem (Win95, 98, NT, XP etc.);
2. das Programm, zu dem du eine Frage hast (Word, Excel, Outlook etc.);
3. die Version dieses Programms (Word 97, Outlook XP etc.)
zu deinem Problem dazu.

Weiterhin ist eine exakte Fehlerbeschreibung, bei Fehlermeldungen der genaue Wortlaut, sehr hilfreich. Aussagen wie "Mein Outlook geht nicht mehr" oder "Mein Word spinnt" sind zwar tragisch und du hast dafür auch unser Mitgefühl, aber ausser mit verbalen Streicheleinheiten werden wir dir da nicht helfen können ;)

Vielen Dank für die Beachtung!
  • Autor
    Nachricht

Kaspersky - Schutzkomponente defekt

Beitragvon andrea1 » 29. Mai 2013, 08:37

Guten Morgen,

bei meinem Kaspersky gab es gestern abend eine Fehlermeldung, dass die Schutzkomponenten defekt seien.

Ein erster Rat lautet dahingehend, Kaspersky zu aktualisieren und den Reparaturassistenten zu folgen ... aber: ich finde nichts, um ihn zu aktualiieren und ein Assistent hat sich schon mal gar nicht aufgetan.

Bedrohungen, Viren, Schadprogramme etc. hat er nicht.

Muss ich ihn nun deinstallieren und neu installieren? Sieht wohl so aus :gruebel:
LG Andrea Bild



Wer etwas will, sucht einen Weg,
wer etwas nicht will, sucht einen Grund!



Lesen gefährdet die Dummheit!!!
Benutzeravatar
andrea1
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 13493
Registriert: 30. November 2007, 20:55
Wohnort: CCAA
Das Forum ist für mich: ein Spiegel

Re: Kaspersky - Schutzkomponente defekt

Beitragvon der gatte » 29. Mai 2013, 09:34

Ich kenn mich mit Kaspersky nicht aus, aber versuch mal eine Internet Suche mit "kaspersky schutzkomponenten", da gibts einige Hinweise (evtl. mal die Versionsnummer mit angeben, damit es nicht zu viele alte Treffer gibt)
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 17893
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Re: Kaspersky - Schutzkomponente defekt

Beitragvon andrea1 » 29. Mai 2013, 12:22

Mach ich :] - Merci beaucoup, unabhängig davon, hab ich gerade die Bestell- und Downloadinformationen der letzten Version abgerufen, zuhause komm ich ja nicht dran. ;) Schon blöd, wenn man "papierloses Büro" hat.
LG Andrea Bild



Wer etwas will, sucht einen Weg,
wer etwas nicht will, sucht einen Grund!



Lesen gefährdet die Dummheit!!!
Benutzeravatar
andrea1
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 13493
Registriert: 30. November 2007, 20:55
Wohnort: CCAA
Das Forum ist für mich: ein Spiegel

Re: Kaspersky - Schutzkomponente defekt

Beitragvon andrea1 » 29. Mai 2013, 18:12

Die Tipps, die auch dem Netz und von der Kaspersky-Seite bekam, waren weitestgehend dieselben, die ich schon probiert hatte. Allerdings hatte er sich heute weitgehend wiederhergestellt - lediglich ein Update benötigte er, welches ich ihm gerne zukommen ließ.
Irgendwie muss er sich gestern bei täglichen Datendownload mächtig verschluckt haben. ;)
LG Andrea Bild



Wer etwas will, sucht einen Weg,
wer etwas nicht will, sucht einen Grund!



Lesen gefährdet die Dummheit!!!
Benutzeravatar
andrea1
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 13493
Registriert: 30. November 2007, 20:55
Wohnort: CCAA
Das Forum ist für mich: ein Spiegel

Zurück zu Die EDV-Back- und Bastelstube

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron