Anmelden    Registrieren

Iphone Familienfreigabe - HILFE

Treibt dein PC dich zur Verzweiflung? Dann schildere hier dein Problem

Moderator: rlm

Forumsregeln
Hallo, lieber EDV-Geplagter ;)

Bevor du hier postest, bitte beachten:

Wir helfen wirklich gern, aber die ein oder andere Grundregel solltest du beherzigen, damit das auch so bleibt ;)

Herr Gates ist dafür berüchtigt, dass er die Menschheit eher verwirrt als aufklärt. Das hat zur Folge, dass aktuell viele verschiedene Versionen seiner Software im Gebrauch sind, die sich auch in der Bedienung teilweise gravierend unterscheiden. Deshalb schreibe bitte immer
1. dein verwendetes Betriebssystem (Win95, 98, NT, XP etc.);
2. das Programm, zu dem du eine Frage hast (Word, Excel, Outlook etc.);
3. die Version dieses Programms (Word 97, Outlook XP etc.)
zu deinem Problem dazu.

Weiterhin ist eine exakte Fehlerbeschreibung, bei Fehlermeldungen der genaue Wortlaut, sehr hilfreich. Aussagen wie "Mein Outlook geht nicht mehr" oder "Mein Word spinnt" sind zwar tragisch und du hast dafür auch unser Mitgefühl, aber ausser mit verbalen Streicheleinheiten werden wir dir da nicht helfen können ;)

Vielen Dank für die Beachtung!
  • Autor
    Nachricht

Iphone Familienfreigabe - HILFE

Beitragvon Lacrimosa » 30. Januar 2018, 13:55

Feli hat mein altes Eierphon mit einer Kinderkarte drin, falls mal was in der Schule ist, oder ich im Stau stehe etc.
Jetzt hab ich ja eine Familienfreigabe gemacht, stelle aber fest, dass in ihrer Anrufliste auch meine Anrufe sind?

Auch sind alle Apps die ich installiere bei ihr drauf. Ebenso meine SMS.
Kann mir jemand mal helfen?!?!?! Wie mache ich das?
"Every move I make, every step I take I'll be missing you"
Winnetou 1981-2009 und Watussi 1994-2011

Bild
Benutzeravatar
Lacrimosa
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 12153
Registriert: 30. Juli 2007, 09:25
Wohnort: Hohensonne

Re: Iphone Familienfreigabe - HILFE

Beitragvon maxi » 30. Januar 2018, 17:30

Geh mal in Einstellungen Account und Passwörter und von dort in iCloud Drive, dort kannst du das einstellen. Wenn die Cloud offen ist, wird alles in jedem Handy sichtbar. Hatte das selbe Problem mit meinem Mann[FACE WITH TEARS OF JOY], und der muss nun wirklich nicht alles wissen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
maxi
Multitasking-Talent
Multitasking-Talent
 
Beiträge: 1330
Registriert: 29. Juli 2007, 13:10
Das Forum ist für mich: lebensnotwendig!

Re: Iphone Familienfreigabe - HILFE

Beitragvon Lacrimosa » 30. Januar 2018, 22:20

Ah cool, also alles was unter dem Icloud drive ist wegmachen??? Oder ganz icloud drive ausschalten?
"Every move I make, every step I take I'll be missing you"
Winnetou 1981-2009 und Watussi 1994-2011

Bild
Benutzeravatar
Lacrimosa
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 12153
Registriert: 30. Juli 2007, 09:25
Wohnort: Hohensonne

Iphone Familienfreigabe - HILFE

Beitragvon maxi » 31. Januar 2018, 23:44

Mit der Cloud kannst du ja z. B. alle Bilder auf allen Geräten ( Tablet, PC) automatisch speichern. Wenn du das nicht nutzt, schalte sie ab . Hab ich auch gemacht .


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
maxi
Multitasking-Talent
Multitasking-Talent
 
Beiträge: 1330
Registriert: 29. Juli 2007, 13:10
Das Forum ist für mich: lebensnotwendig!

Zurück zu Die EDV-Back- und Bastelstube

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast