Anmelden    Registrieren

Das Geheimnis der Hebamme

Film-, Theater- und Musicalkritiken sind hier Thema (und Gott weiss was noch alles)

Moderator: eriam

  • Autor
    Nachricht

Das Geheimnis der Hebamme

Beitragvon peanut » 19. April 2016, 20:39

Ich habe die Buecher von Sabine Ebert sehr gerne gelesen und die Verfilmung fand ich auch ganz gut. Wobei ich mir die Hedwig aber anders vorgestellt habe (irgendwie intelligenter, vornehmer und nicht so verschlagen - ich weiss nicht, wie ich es ausdruecken soll). In den 3 Stunden war mir jedenfalls nicht langweilig und ich haette noch weiter gucken koennen. Wer's verpasst hat, den Film gibt's auf youtube

https://www.youtube.com/watch?v=_jdIoUgwzy0
my life - my rules
peanut
Multitasking-Talent
Multitasking-Talent
 
Beiträge: 1536
Registriert: 9. Januar 2009, 23:39
Wohnort: Chicago
Das Forum ist für mich: Ein Stueck Deutschland

Re: Das Geheimnis der Hebamme

Beitragvon Walpurga » 20. April 2016, 05:42

Das ist komplett an mir vorbei gegangen, die Hebammen-Bücher, meine ich. Da es so schwierig ist, ein Buch gut zu verfilmen, ist es immer wieder klasse, wenn es einem Regisseur gut gelingt. :thumbsup:


Viele Grüße
Walpurga
Viele Grüße - Walpurga

Lächeln, immer wieder lächeln ...
Walpurga
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 14483
Registriert: 29. Juli 2007, 19:09

Zurück zu Laufende Bilder und Bretter, die die Welt bedeuten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron