Anmelden    Registrieren

irish folk festival - noch ein update - link!

Auf besonderen Wunsch einer einzelnen Dame ;) hier die Rubrik zur Sammlung eurer musikalischen Tipps
Forumsregeln
Bitte in diesem Bereich keine Songtexte einstellen, sie stellen eine Verletzung des Urheberrechts dar und fordern u.U. Abmahnungen durch Anwälte heraus.
"[...]Wer unbedarft Liedtexte seines Idols online stellt, muss mit einer
Abmahnung der Berliner Anwaltskanzlei Wollmann und Partner rechnen.
Bereits 42 der meist nichtkommerziell arbeitenden Songtext-Webmaster
bekamen eine Kostennote in Höhe von rund 1600 Euro ins Haus -- pro
veröffentlichtem Songtext, wohlgemerkt.[...]"

Mehr darüber gibts bei Heise
  • Autor
    Nachricht

irish folk festival - noch ein update - link!

Beitragvon eriam » 28. Oktober 2011, 12:35

so, um den gmt nicht zu schreddern, hier ein eigener thread.

es geht um http://www.magnetic-music.com/irishfolk ... linfo.html

ich gehe wegen altan hin, réalta klingen auch interessant. the outside track könnte etwas zu "world music mäßig" für meinen geschmack ausarten und ich bin kein fan von hüpfenden geigen ;) (u.a. daher celtic woman absolut nichts für mich) der matchmaker wird entweder lustig oder ich schäme mich nur :oops: :trommel:

sie touren noch bis 18.11. http://www.magnetic-music.com/irishfolk ... dates.html

tigo, ich berichte auf jeden fall :) also montag ist das hier vielleicht ein heißer tipp ;)

schönes wochenende allerseits.
Zuletzt geändert von eriam am 5. Dezember 2011, 12:03, insgesamt 2-mal geändert.
Don't part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.

Mark Twain
Benutzeravatar
eriam
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3578
Registriert: 29. Juli 2007, 17:41

Re: irish folk festival - ob's ein tipp wird sieht man monta

Beitragvon Tigo » 28. Oktober 2011, 13:08

Ja, ich bin schon sehr gespannt, wie es Dir gefällt. Du bist bestimmt viel kritischer als wir zwei hier. Wenn Du also nur ein lauwarmes "Och ja, war nett!" berichtest, wird es wohl für uns ein Knaller sein! :D

Ich bräuchte das nicht unbedingt sooo sehr, aber mein Mann fährt da sehr drauf ab. Und da er in der letzten Zeit viel zurückgesteckt hat, wäre es sicherlich schön, ihn mal zu einem solchen Abend auszuführen. :)
Bild
Benutzeravatar
Tigo
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 16488
Registriert: 28. Juli 2007, 12:15
Wohnort: ... alles watte siehs is ... Oberhausen!

Re: irish folk festival - ob's ein tipp wird sieht man monta

Beitragvon Walpurga » 28. Oktober 2011, 16:15

Oh da bin ich ja gespannt, was du berichten wirst, eri. Viel Spaß! :)
Viele Grüße - Walpurga

Lächeln, immer wieder lächeln ...
Walpurga
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 14035
Registriert: 29. Juli 2007, 19:09

Re: irish folk festival - update - hingehen!

Beitragvon eriam » 31. Oktober 2011, 16:16

so, ich berichte wie versprochen :)

es war ein toller abend. die erste band réalta war super, relativ junge leute aber sehr begabt, die 2 uilleann pipers haben zusammen genial gespielt. die gitarristin/sängerin muss noch etwas an ihrer stimme arbeiten, nervös war sie auch, aber sie ist halt jung, das wird noch.

dann kam willy daly the matchmaker und hat ein bißchen von seinem matchmaking erzählt. in einem schönen clare akzent, aber er hat sich schon bemüht, etwas deutlicher zu sprechen. er hat ein paar kurze lieder gesungen, ein paar witze erzählt, war ganz lustig.

dann kam the outside track und sie waren nicht so wirklich was für mich. etwas zu bemüht, etwas zu ambitioniert, etwas zu viel, etwas zu kitschig. komplett mit mini riverdance einlage, war für mich sehr "stage irish", kam aber beim publikum sehr gut an. erimann ist kurz vor der pause raus, es wurde ihm zu viel (ist halt trainiert inzwischen ;) ). fazit: publikum war begeistert, für mich war das zu sehr auf den ausländischen markt getrimmt. allesamt gut musiker, nur nicht meins.

dann war pause, und dann kam altan. schon alleine wegen altan hat sich der abend gelohnt, ich bin ja eh ihretwegen hin. sie sind einfach nur der HAMMER. spielen viel sehr traditionelles, haben über die jahre aber schon einen eigenen stil und sound entwickelt. und als mairéad ní mhaonaigh kurz vor schluss nur mit gitarrenbegleitung sang, licht aus, spot an, war das gänsehaut PUR.

fazit: auf jeden fall hingehen:)
Don't part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.

Mark Twain
Benutzeravatar
eriam
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3578
Registriert: 29. Juli 2007, 17:41

irish folk festival - update - hingehen!

Beitragvon Walpurga » 31. Oktober 2011, 17:15

Wow, das klingt toll. Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht, eri. :)
Viele Grüße - Walpurga

Lächeln, immer wieder lächeln ...
Walpurga
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 14035
Registriert: 29. Juli 2007, 19:09

Re: irish folk festival - update - hingehen!

Beitragvon Tigo » 31. Oktober 2011, 21:49

Danke, eri, das klingt wirklich sehr gut!

Ich versuche gerade schon, eine weitere Begleitung zu organisieren, damit ich Herrn Ramses im Zweifelsfall auch ohne mich hinschicken kann. Der wird es sicherlich noch viel mehr genießen als ich! :)
Bild
Benutzeravatar
Tigo
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 16488
Registriert: 28. Juli 2007, 12:15
Wohnort: ... alles watte siehs is ... Oberhausen!

Re: irish folk festival - update - hingehen!

Beitragvon Tigo » 10. November 2011, 17:12

So, für uns ist es leider gestorben, da wir ja gestern nun mit Herrn Shigon beschäftigt waren. Aber das Männchen war wohl eher dankbar dafür, der hatte den ganzen Tag Abnahme und war eh schon stehend k. o. Schade, ich hätte mir die Brauerei in Görlitz gern angesehen, wir hatten davon sehr viel positives gehört.
Bild
Benutzeravatar
Tigo
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 16488
Registriert: 28. Juli 2007, 12:15
Wohnort: ... alles watte siehs is ... Oberhausen!

Re: irish folk festival - noch ein update - link!

Beitragvon eriam » 5. Dezember 2011, 12:06

so, für diejenigen, die es interessiert und die es nicht auf's festival geschafft haben: heute abend 20.05 kommt das konzert im wdr 3 http://www.wdr3.de/konzert/aktuell.html

ich werde mir auf jeden fall réalta und altan reinziehen :)

track list findet ihr hier: http://www.wdr3.de/fileadmin/user_uploa ... %20Liz.pdf
Don't part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.

Mark Twain
Benutzeravatar
eriam
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3578
Registriert: 29. Juli 2007, 17:41

Re: irish folk festival - noch ein update - link!

Beitragvon Tigo » 5. Dezember 2011, 12:24

:flenn: :flenn: :flenn:

Wir haben seit einigen Monaten keinen WDR-Empfang mehr! Kabel Dütschland hat uns den einfach weggenommen! :wall:
Bild
Benutzeravatar
Tigo
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 16488
Registriert: 28. Juli 2007, 12:15
Wohnort: ... alles watte siehs is ... Oberhausen!

Re: irish folk festival - noch ein update - link!

Beitragvon eriam » 5. Dezember 2011, 12:37

tigo, schau hier, das werde ich auf jeden fall machen - mitschneiden über's internet :) wäre das was?
Don't part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live.

Mark Twain
Benutzeravatar
eriam
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3578
Registriert: 29. Juli 2007, 17:41

Nächste

Zurück zu Musiktipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron