Anmelden    Registrieren
  • Autor
    Nachricht

Cryptonomicon von Neal Stephenson

Beitragvon andrea1 » 6. Februar 2015, 18:18

Ich liege in den letzten Zügen von Cryptonomicon. Mir hat es sehr gut gefallen, es ist in einem lakonisch-ironisch-sarkastischen Ton gehalten. Ich konnte mich mehrfach beömmeln. Es ist ein sehr umfangreiches Buch, das in zwei Zeitsträngen jeweils mehrere Leute beleuchtet. Das machte es anfangs nicht so einfach, gibt sich aber nach ein paar Dutzend Seiten.
Ja, Mathematik und Physik kommen vor (aber nicht so oft) und ich habe mich bemüht, es auch zu verstehen. Die Betonung liegt auf "bemüht", aber davon habe ich mir meine Laune nicht vermiesen lassen und dann eben auch nur mal überflogen. :lol:

http://www.amazon.de/Cryptonomicon-Neal ... 3442545293
LG Andrea Bild



Wer etwas will, sucht einen Weg,
wer etwas nicht will, sucht einen Grund!



Lesen gefährdet die Dummheit!!!
Benutzeravatar
andrea1
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 13582
Registriert: 30. November 2007, 20:55
Wohnort: CCAA
Das Forum ist für mich: ein Spiegel

Zurück zu Fiction und Fantasy

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron