Anmelden    Registrieren
  • Autor
    Nachricht

Chili-Kokos-Gemüse in grün

Beitragvon rlm » 8. November 2014, 14:28

60gr Kokosraspel in 1 EL Erdnussöl leicht goldbraun anrösten, mit 4 EL Limettensaft und etwas Wasser ablöschen, zuckern und salzen.

1 Knoblauchzehe (gehackt), 2-3cm Ingwerwurzel (gehackt) zusammen in 1 EL Erdnussöl anschwitzen; 2 in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln und 1-2 Chilischoten in feinen Streifen dazu geben; 1/2 TL Sardellenpaste unterrühren und mit 250 ml Kokosmilch cremig einköcheln lassen. 1 EL Sojasauce dazugeben.

500gr Brokkoli und 600gr grüne Bohnen in Salzwasser 7 min blanchieren. Abgießen und mit der Kokos- und der Chilisauce überziehen.
(bei 4 Portionen: 320 kcal/Portion)

Wer will, kann dazu Putenmedallions mit Fünfgewürzpulver und Salz gewürzt, anbraten und ebenfalls mit der Chilisauce überziehen.
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 13538
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des See
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durch atmen und mit anregender Kommunikation erholen.

Re: Chili-Kokos-Gemüse in grün

Beitragvon Dido » 8. November 2014, 14:54

oh hört sich gut an, und mit mildem Chili könnte ich das ausprobieren...
Dido

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Bild
Benutzeravatar
Dido
Unheimliche Betschwester
Unheimliche Betschwester
 
Beiträge: 14089
Registriert: 28. Juli 2007, 11:12
Wohnort: am liebsten auf Madeira

Re: Chili-Kokos-Gemüse in grün

Beitragvon Lucy_van_Pelt » 12. November 2014, 18:35

Das liest sich sehr lecker, leider vertrage ich keine Limetten.


Lucy_van_Pelt
- von unterwegs -
Lucy_van_Pelt
Benutzeravatar
Lucy_van_Pelt
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 3560
Registriert: 11. August 2008, 16:24
Wohnort: Hamburg + 772 km
Das Forum ist für mich: Der Mittelpunkt im WWW

Zurück zu Vegetarische Hauptgerichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron