Anmelden    Registrieren

Brot backen mit Brotklee

Kuchen, Torten, Brot, Waffeln und andere gebackene Leckereien

Moderator: Averna

  • Autor
    Nachricht

Brot backen mit Brotklee

Beitragvon der gatte » 7. Juni 2017, 13:06

Brotklee... schon mal jemand verwendet?
Habe ihn jetzt 2 mal eingesetzt, beim ersten Mal noch ein wenig viel. Nachdem man da eine Scheibe gegessen hatt, dufteten die Finger als ob man gerade im Heu gewesen ist.
Mit weniger ist es jetzt Super. Gibt dem Brot noch mal so einen rustikalen Touch.
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 18014
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Re: Brot backen mit Brotklee

Beitragvon rlm » 7. Juni 2017, 14:36

Wie verwendest Du den Klee?
Ich nehme ihn als Einstreu auf dem Stein, auf dem ich das Brot backe.
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14295
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des See
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durch atmen und mit anregender Kommunikation erholen.

Re: Brot backen mit Brotklee

Beitragvon der gatte » 7. Juni 2017, 14:41

Ich habe ihn mit ins Mehl gemischt (2g auf 500g Mehl).

rlm hat geschrieben:Wie verwendest Du den Klee?
Ich nehme ihn als Einstreu auf dem Stein, auf dem ich das Brot backe.

Auch ne Idee ... Verbrennt er dann nicht schon vorher?
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 18014
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Re: Brot backen mit Brotklee

Beitragvon rlm » 7. Juni 2017, 14:57

Nein, da der "feuchte" Teig darauf gesetzt wird. Es gibt dann unten eine schöne, intensive Kruste.
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14295
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des See
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durch atmen und mit anregender Kommunikation erholen.

Zurück zu Hier kriegt ihr was gebacken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron