Anmelden    Registrieren

Schafskäse in Öl

Heiß geliebt auf kalten Buffets

Moderator: Averna

  • Autor
    Nachricht

Schafskäse in Öl

Beitragvon Nina » 7. März 2008, 21:45

Dekoratives Mitbringsel oder einfach als leckere Brotzeit


1 Einmachglas, ca. 1 l
400 g Schafskäse (Feta)
2 Zweige frischer Rosmarin
1 Zwiebel oder Schalotte
frische oder getrocknete Chilischoten (Menge nach Geschmack)
2 Lorbeerblätter
2 EL bunte Pfefferkörner
4 Wacholderbeeren
kaltgepresstes Olivenöl


Den Käse in grobe Würfel oder dicke Scheiben schneiden. Frischen Rosmarin abbrausen, gut trocken tupfen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

Die Käsewürfel oder -scheiben in ein großes Einmachglas schichten. Jede Schicht mit Kräutern, Gewürzen und Zwiebelringen würzen. So viel Olivenöl angießen, dass alles gut bedeckt ist.

Das Glas gut verschließen und kühl stellen. Nach etwa einer Woche darf probiert werden.

Haltbar 2-3 Wochen. Man kann immer wieder neue Schafskäsewürfel in das gewürzte Öl einlegen, sollte aber darauf achten, dass sie immer gut bedeckt sind.
Viele Grüße von Nina!
Benutzeravatar
Nina
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 9043
Registriert: 30. Juli 2007, 07:57
Wohnort: Trier
Das Forum ist für mich: ein Haufen lieber und vor allem ähnlich verrückter ;-) Menschen!

Zurück zu Kalte Küche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron