Anmelden    Registrieren

Warum werden die blöden Viecher alt??

Hier kann alles rund um das Thema Katzen gepostet werden.
Hunde, Pferde und andere tierische Zwei-, Vier- oder Mehrbeiner sind in dieser Rubrik gern gesehene Gäste ;)
  • Autor
    Nachricht

Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon SophieS » 26. Januar 2015, 12:44

Lara ging es die letzten Tage nicht so gut.
Nachdem sie jetzt 2x Futter verweigert hat und hingepinkelt hatte, hab ich sie heute früh zum Tierarzt geschleppt.

Niereninsuffizienz - es arbeiten nur noch 30 % der Nieren - also Medikamente und Spezialfutter.
Schilddrüse funktioniert auch nicht richtig - Werte am oberen Anschlag, da bekommt sie jetzt Medikamente.

Ich hab sie jetzt erstmal ins Kinderzimmer einquartiert mit Klöchen, Futter, Wasser, Spielzeug, damit sie sich erstmal vom TA-Schock erholen kann.

Wenn sie heute nicht frisst, muss sie morgen Infusionen bekommen.

Jetzt haben wir grad das Drama mit den Katern halbwegs verdaut, jetzt fängt sie an ... Der armen Maus ist übel, hoffentlich wirkt die Spritze dagegen gut.

Urlaub für dieses Jahr haben wir dann mal abgesagt - gestern grad geplant und fast gebucht.
Ich kann keinem Sitter zumuten, sie 2 Wochen zu versorgen. Außerdem ist das auch nur Quälerei für die Katz ...
Liebe Grüße, SophieS

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
(1304 - 1374)
Bild
Benutzeravatar
SophieS
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 21912
Registriert: 29. Juli 2007, 14:15
Wohnort: Pfalz
Das Forum ist für mich: wie ein kuscheliges gemütliches Stammcafé in dem man lauter nette Leute trifft.

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon Dido » 26. Januar 2015, 13:16

Liebe Sophie, hier werden die Daumen für die kleine Lara gedrückt - morgen geht es ihr bestimmt besser...
Dido

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Bild
Benutzeravatar
Dido
Unheimliche Betschwester
Unheimliche Betschwester
 
Beiträge: 14925
Registriert: 28. Juli 2007, 11:12
Wohnort: am liebsten auf Madeira

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon SophieS » 26. Januar 2015, 13:19

Danke Dido, ich brauch alle Daumen.
Sie wird doch erst 13.
Liebe Grüße, SophieS

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
(1304 - 1374)
Bild
Benutzeravatar
SophieS
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 21912
Registriert: 29. Juli 2007, 14:15
Wohnort: Pfalz
Das Forum ist für mich: wie ein kuscheliges gemütliches Stammcafé in dem man lauter nette Leute trifft.

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon Dido » 26. Januar 2015, 13:32

ah - jetzt, ich Depp, dachte es sei eine von den beiden Jungen und wunderte mich schon über das "alt"

na dann drück ich noch fester!!
Dido

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Bild
Benutzeravatar
Dido
Unheimliche Betschwester
Unheimliche Betschwester
 
Beiträge: 14925
Registriert: 28. Juli 2007, 11:12
Wohnort: am liebsten auf Madeira

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon SophieS » 26. Januar 2015, 13:35

Nee, das alte Mädchen ist es. Unser Queen Mum, Frau Vorwurfsfell von der Protestkatzenbewegung.
Hab letztens noch gesagt, dass sie noch NIE krank war und topfit ist. Hätte ich nur die Klappe gehalten.
Liebe Grüße, SophieS

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
(1304 - 1374)
Bild
Benutzeravatar
SophieS
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 21912
Registriert: 29. Juli 2007, 14:15
Wohnort: Pfalz
Das Forum ist für mich: wie ein kuscheliges gemütliches Stammcafé in dem man lauter nette Leute trifft.

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon hexlein » 26. Januar 2015, 13:41

Alles gute für Lara !
Benutzeravatar
hexlein
Geraldine von der Vogelweide
 
Beiträge: 9647
Registriert: 10. März 2008, 14:58
Das Forum ist für mich: a unique gift

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon Sheewa » 26. Januar 2015, 13:45

Ich drück auch ganz arg die Daumen.
Als meine Sheewa Niereninsuffizienz Diagnose bekam, hat sie noch einige Jahre gut gelebt.
Zwar immer mit Medis und ab und zu mal Aufbaufutter - aber hey.
!! Ich bin nicht nett - ich bin ehrlich !!
Benutzeravatar
Sheewa
Kriechender Günsel
Kriechender Günsel
 
Beiträge: 6554
Registriert: 28. Juli 2007, 22:43
Wohnort: Augsburg
Das Forum ist für mich: Ein Ruhepol und Rückzugsgebiet im Chaos des Lebens

Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon maxi » 26. Januar 2015, 13:50

Hier werden auch Daumen und Pfoten ganz feste gedrückt, das die Medis gut anschlagen


Sent from my iPhone using Tapatalk
Bild
Benutzeravatar
maxi
Multitasking-Talent
Multitasking-Talent
 
Beiträge: 1330
Registriert: 29. Juli 2007, 13:10
Das Forum ist für mich: lebensnotwendig!

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon Venus » 26. Januar 2015, 14:45

Ich drücke auch mit. Auch mit einer gewissen Niereninsuffizienz kann sie noch mit Spezialfutter einen schönen Lebensabend haben. Möge es Lara bald besser gehen!
Never walk when you can dance
I ain't never too old to dance (Chris Rea)

Was ich getanzt habe, kann mir keiner mehr nehmen (aus Spanien)
Benutzeravatar
Venus
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 4067
Registriert: 29. März 2011, 10:30
Wohnort: Das Dorf an der Düssel
Das Forum ist für mich: Wie Grünkohltreffen, nur virtuell

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon der gatte » 26. Januar 2015, 15:14

Alle Daumen und Pfoten für die kleine Dame! Das ist ja eigentlich gut behandelbar.
Das bekommt ihr schon hin, Sophie :knuddel:
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 17947
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Nächste

Zurück zu Alles für die Katz'

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast