Anmelden    Registrieren

Warum werden die blöden Viecher alt??

Hier kann alles rund um das Thema Katzen gepostet werden.
Hunde, Pferde und andere tierische Zwei-, Vier- oder Mehrbeiner sind in dieser Rubrik gern gesehene Gäste ;)
  • Autor
    Nachricht

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon Alpha1 » 13. Februar 2015, 11:44

Wie schön! Alles gute weiterhin!
Liebe Grüße
Alpha
Benutzeravatar
Alpha1
Forums-Inventar
Forums-Inventar
 
Beiträge: 3046
Registriert: 13. März 2008, 10:26
Wohnort: Erzgebirge
Das Forum ist für mich: eine lieb gewonnene Gemeinschaft

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon She65 » 15. Februar 2015, 16:39

Es muss so weitergehen. Alles Liebe, Lara, gute Gesundheit und vor allem guten Appetit ! :)
"Wenn du jeden Schmerz gespürt und alle Tränen geweint hast, wenn sie Tropfen für Tropfen auf dein Herz gefallen sind, dann kommt die Weisheit." (alte Indianische Weisheit)

Bild
Dampfen macht viel mehr Spaß ! ,-)
Benutzeravatar
She65
Forums-Meister
Forums-Meister
 
Beiträge: 5182
Registriert: 31. Juli 2007, 11:49
Das Forum ist für mich: Was genau es ist, dafür fehlen mir die Worte. Doch es fühlt sich unheimlich wohl an. ;-)

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon SophieS » 27. Februar 2015, 11:35

Update:
Die Lage ist positiv-stabil.
Nachdem wir sie vor gut einer Woche nochmal zum Tierarzt gebracht hatten, weil sie wieder nicht gefressen hatte und mittlerweile auf jämmerliche 2,3 kg abgemagert war.
Seither frisst sie wie ein Scheunendrescher. Schilddrüsenmedikament bekommt sie auch verabreicht, sie hat nicht mehr ab- evtl. sogar ein bisschen zugenommen.

Sie entwickelt mächtige Allüren und rennt dabei bei meinem Mann offene Türen ein.
Ein Blick, ein jämmerliches Mäh führt dazu, dass der Herr des Hauses eventuell angetrocknetes Futter (innerhalb von 20 Minuten ungenießbar geworden) ... SOFORT gegen frisches austauscht.
Zwei Nieser der Katze führten gestern fast zu Panik-Anfällen :D

Also alles in allem scheint sie jetzt wirklich übern Berg zu sein. Jetzt müssen wir uns wieder erholen.
Wir warten jetzt noch gut ein-zwei Wochen ab und schleppen sie dann noch mal zur Blutuntersuchung zum Tierarzt.
Die Nierengeschichte steht ja auch noch im Raum - da gab es bisher vom TA sehr widersprüchliche Aussagen.
Liebe Grüße, SophieS

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
(1304 - 1374)
Bild
Benutzeravatar
SophieS
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 21799
Registriert: 29. Juli 2007, 14:15
Wohnort: Pfalz
Das Forum ist für mich: wie ein kuscheliges gemütliches Stammcafé in dem man lauter nette Leute trifft.

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon Alpha1 » 27. Februar 2015, 12:11

Schön Sophie, das klingt doch erst mal recht gut. Dann wünsche ich euch und Lara, dass ihr alles in den Griff bekommt. Und dein Mann ist zu köstlich. :]
Liebe Grüße
Alpha
Benutzeravatar
Alpha1
Forums-Inventar
Forums-Inventar
 
Beiträge: 3046
Registriert: 13. März 2008, 10:26
Wohnort: Erzgebirge
Das Forum ist für mich: eine lieb gewonnene Gemeinschaft

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon SophieS » 27. Februar 2015, 12:14

Alpha, ich hab schon gewitzelt, dass das so im "Handbuch für die moderne Katze von heute steht": 2 Wochen durchhalten mit Nix-Fressen und danach kannst du von deinen Dosenöffnern ALLES verlangen ...
Liebe Grüße, SophieS

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
(1304 - 1374)
Bild
Benutzeravatar
SophieS
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 21799
Registriert: 29. Juli 2007, 14:15
Wohnort: Pfalz
Das Forum ist für mich: wie ein kuscheliges gemütliches Stammcafé in dem man lauter nette Leute trifft.

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon Alpha1 » 27. Februar 2015, 12:34

:oma:
Liebe Grüße
Alpha
Benutzeravatar
Alpha1
Forums-Inventar
Forums-Inventar
 
Beiträge: 3046
Registriert: 13. März 2008, 10:26
Wohnort: Erzgebirge
Das Forum ist für mich: eine lieb gewonnene Gemeinschaft

Re: Warum werden die blöden Viecher alt?? Update!

Beitragvon SophieS » 29. April 2015, 09:53

Aktuelle Blutergebnisse:

Lara Schilddrüsenwerte topp - obwohl die Tabletten zermalen angeblich nicht wirken.

Der eine Nierenwert auch super, der andere nicht ganz so gut.
Aber nach Aussage des alten TA ist das auch der Wert der sich nicht mehr verbessert.

Sie hat auch wieder ihre ursprünglichen 3,4 kg
Liebe Grüße, SophieS

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
(1304 - 1374)
Bild
Benutzeravatar
SophieS
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 21799
Registriert: 29. Juli 2007, 14:15
Wohnort: Pfalz
Das Forum ist für mich: wie ein kuscheliges gemütliches Stammcafé in dem man lauter nette Leute trifft.

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon Sheewa » 29. April 2015, 10:04

hey das ist ja super - freut mich sehr !!
!! Ich bin nicht nett - ich bin ehrlich !!
Benutzeravatar
Sheewa
Kriechender Günsel
Kriechender Günsel
 
Beiträge: 6498
Registriert: 28. Juli 2007, 22:43
Wohnort: Augsburg
Das Forum ist für mich: Ein Ruhepol und Rückzugsgebiet im Chaos des Lebens

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon hexlein » 29. April 2015, 10:09

Klasse so soll es sein!
Benutzeravatar
hexlein
Geraldine von der Vogelweide
 
Beiträge: 9641
Registriert: 10. März 2008, 14:58
Das Forum ist für mich: a unique gift

Re: Warum werden die blöden Viecher alt??

Beitragvon Lienchen » 29. April 2015, 18:09

Freut mich sehr für euch!!!
Benutzeravatar
Lienchen
Forums-Meister
Forums-Meister
 
Beiträge: 4713
Registriert: 2. Juni 2010, 08:23
Wohnort: Mainhatten

VorherigeNächste

Zurück zu Alles für die Katz'

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast