Anmelden    Registrieren

Unser haariger Freund...

Hier kann alles rund um das Thema Katzen gepostet werden.
Hunde, Pferde und andere tierische Zwei-, Vier- oder Mehrbeiner sind in dieser Rubrik gern gesehene Gäste ;)
  • Autor
    Nachricht

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon Lacrimosa » 20. Februar 2018, 09:55

Ich hab jetzt das Ding aus der FB Werbung gekauft beim petninjashop :oma: werde berichten sobald es da ist!

Gatte als schwarz und dunkelblau Liebhaber und Büroschnakse ist das schwierig mit den passenden Klamotten! Und wie gesagt, das Pony haart auch wie bekloppt und wenn man da die Pullis in die Waschmaschine steckt ohne sie vorher zu enthaaren freut sich der Techniker bzw. der Verkäufer :be:
"Every move I make, every step I take I'll be missing you"
Winnetou 1981-2009 und Watussi 1994-2011

Bild
Benutzeravatar
Lacrimosa
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 12069
Registriert: 30. Juli 2007, 09:25
Wohnort: Hohensonne

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon Lucy_van_Pelt » 20. Februar 2018, 14:34

Lacrimosa hat geschrieben:...das Pony haart auch wie bekloppt und wenn man da die Pullis in die Waschmaschine steckt ohne sie vorher zu enthaaren freut sich der Techniker bzw. der Verkäufer :be:


Vorher im Trockner lüften lassen, das bringt die Haare ins Flusensieb!
Lucy_van_Pelt
Benutzeravatar
Lucy_van_Pelt
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 3655
Registriert: 11. August 2008, 16:24
Wohnort: Hamburg + 772 km
Das Forum ist für mich: Der Mittelpunkt im WWW

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon Lacrimosa » 21. Februar 2018, 12:07

Aber dann müffelt der Trockner so nach Chili :om:
"Every move I make, every step I take I'll be missing you"
Winnetou 1981-2009 und Watussi 1994-2011

Bild
Benutzeravatar
Lacrimosa
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 12069
Registriert: 30. Juli 2007, 09:25
Wohnort: Hohensonne

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon Lucy_van_Pelt » 26. Februar 2018, 10:47

Danke, Gatte, für Deinen Tipp mit den feuchten Händen. Zur Not funzt das ganz gut. :wstern:

Für Kissen und Polster liebäugel ich gerade mit einem kleinen Akkusauger, vielleicht in der Art hier. Darf gern auch günstiger sein. Gibt es Forums-Erfahrungen bzw. Empfehlungen?
Lucy_van_Pelt
Benutzeravatar
Lucy_van_Pelt
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 3655
Registriert: 11. August 2008, 16:24
Wohnort: Hamburg + 772 km
Das Forum ist für mich: Der Mittelpunkt im WWW

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon rlm » 26. Februar 2018, 11:36

Haare-Staubsaugen (Auto) funktioniert bei mir nur mit der Tierbürste auf dem Dyson; alles Akku was ich bislang probiert habe, ist zu schwach. :(
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14081
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des See
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durch atmen und mit anregender Kommunikation erholen.

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon Lucy_van_Pelt » 26. Februar 2018, 11:51

rlm hat geschrieben:Haare-Staubsaugen (Auto) funktioniert bei mir nur mit der Tierbürste auf dem Dyson; alles Akku was ich bislang probiert habe, ist zu schwach. :(



Worauf liegen die Haare im Auto? Auf Nadelfilz o.ä. halten sie besonders gut.

Ich glaube, ich lasse mir mal eine Auswahl verschiedener Akkusauger schicken. Da lässt es sich direkt testen... :oops:
Ich mag halt nicht jeden Tag den großen Sauger aus dem Keller holen.
Lucy_van_Pelt
Benutzeravatar
Lucy_van_Pelt
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 3655
Registriert: 11. August 2008, 16:24
Wohnort: Hamburg + 772 km
Das Forum ist für mich: Der Mittelpunkt im WWW

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon rlm » 26. Februar 2018, 13:53

Unterschiedlich: Velour, Pferdedecke, Leder oder inhouse auf unterschiedlichsten Arten von Hundedecken, vom Frotteehandtuch bis Fleece.
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14081
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des See
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durch atmen und mit anregender Kommunikation erholen.

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon Lucy_van_Pelt » 7. Mai 2018, 08:14

Am Samstagmorgen konnte Tom die linke Hinterpfote nicht belasten. Wir sind zum Tierarzt, der festgestellt hat, dass er sich den Ballen verletzt hat und dieser wohl schon entzündet war. Er hat zwei Spritzen bekommen, eine gegen die Entzündung und ein Mal Antibiotikum. Nachdem er gestern dann endlich wieder etwas gefressen hat, plagt ihn jetzt ein Durchfall. Nebenwirkungen der Medikamente? Anschauen? Abwarten? Erste Hilfe?

Schon wieder fast 100 Euro beim Tierarzt lassen wär suboptimal. :shock:
Lucy_van_Pelt
Benutzeravatar
Lucy_van_Pelt
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 3655
Registriert: 11. August 2008, 16:24
Wohnort: Hamburg + 772 km
Das Forum ist für mich: Der Mittelpunkt im WWW

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon robbie_karotte » 7. Mai 2018, 08:50

Kann durchaus von den Medikamenten kommen. Schonkost kochen und mal einen Tag abwarten, ob es sich damit selbst reguliert. Im Tierheim geben wir körnigen Frischkäse mit Hähnchenfleisch (gekocht). Damit ist es meist am nächsten Tag wieder gut.
Ich nehme auch das Krokodil und tausche es dann gegen einen Panther um!
Benutzeravatar
robbie_karotte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 8103
Registriert: 30. Juli 2007, 06:29
Das Forum ist für mich: jede Menge neuer Freunde

Re: Unser haariger Freund...

Beitragvon rlm » 7. Mai 2018, 09:45

Würde auf die Antibiotika tippen - das Problem kennen wir.
Schonkost wie von Robbie vorgeschlagen (Huhn mit Reis).
rlm

Das Glück ist kein Reiseziel, sondern eine Art zu reisen.
Benutzeravatar
rlm
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14081
Registriert: 1. August 2007, 05:52
Wohnort: am Sonnensegel des See
Das Forum ist für mich: ...ein Ort zum Luft holen, durch atmen und mit anregender Kommunikation erholen.

VorherigeNächste

Zurück zu Alles für die Katz'

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron