Anmelden    Registrieren

Freigang gelungen!

Hier kann alles rund um das Thema Katzen gepostet werden.
Hunde, Pferde und andere tierische Zwei-, Vier- oder Mehrbeiner sind in dieser Rubrik gern gesehene Gäste ;)
  • Autor
    Nachricht

Freigang gelungen!

Beitragvon Lacrimosa » 4. April 2018, 09:16

Guten Morgen!

Milky und Mummi gehen jetzt regelmäßig raus :wstern: Milka ist Feuer und Flamme und schwer begeistert, kommt aber regelmäßig und meldet sich zurück :oma: Mummi turnt am liebsten bei schönem Wetter draußen rum, was ich nett von ihm finde, Matschfüße bei dem langen Pelz sind nicht sooo der knaller :oma: Aber auch er hat es jetzt kapiert wie man durch die Katzenklappe im Wintergarten hüpft, er bevorzugt aber die einfachere Variante durch das Küchenfenster, das ist nicht sooo anstrengend :rofl: der kleine dicke Faulpelz!

Wie oft entwurmt ihr Eure Freigänger und gibt es auch für Katzen ein Anti-Zecken spot-on? Benützt ihr das?
"Every move I make, every step I take I'll be missing you"
Winnetou 1981-2009 und Watussi 1994-2011

Bild
Benutzeravatar
Lacrimosa
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 12154
Registriert: 30. Juli 2007, 09:25
Wohnort: Hohensonne

Re: Freigang gelungen!

Beitragvon Lucy_van_Pelt » 6. April 2018, 18:00

Lacrimosa hat geschrieben:Guten Morgen!

Milky und Mummi gehen jetzt regelmäßig raus :wstern: Milka ist Feuer und Flamme und schwer begeistert, kommt aber regelmäßig und meldet sich zurück :oma: Mummi turnt am liebsten bei schönem Wetter draußen rum, was ich nett von ihm finde, Matschfüße bei dem langen Pelz sind nicht sooo der knaller :oma: Aber auch er hat es jetzt kapiert wie man durch die Katzenklappe im Wintergarten hüpft, er bevorzugt aber die einfachere Variante durch das Küchenfenster, das ist nicht sooo anstrengend :rofl: der kleine dicke Faulpelz!

Wie oft entwurmt ihr Eure Freigänger und gibt es auch für Katzen ein Anti-Zecken spot-on? Benützt ihr das?


Unser TA empfiehlt, alle 3 Monate zu entwurmen. Das kenne ich auch von meinen Hunden, die ich vor etlichen Jahren hatte.
Spot On ist nicht nur für Zecken, auch gegen Flöhe. Ich würde das bei Bedarf geben.


Tom Brummer geht gern raus. Morgens bevorzugt er das Schlafzimmerfenster, abends geht er über die Terrasse. Anfänglich war er immer schnell wieder zuhause, mittlerweile werden seine Kreise größer, sodass er Rufen und Locken nicht mehr hört. Neulich war er so lange unterwegs, dass er draußen schlafen musste. Und in 10 Tagen geht's ihm an die Pracht.
Lucy_van_Pelt
Benutzeravatar
Lucy_van_Pelt
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 3680
Registriert: 11. August 2008, 16:24
Wohnort: Hamburg + 772 km
Das Forum ist für mich: Der Mittelpunkt im WWW

Re: Freigang gelungen!

Beitragvon robbie_karotte » 7. April 2018, 06:25

Ich entwurme 2 x im Jahr, genau so wie beim Pferd. Spot-On alle drei Monate, steht aber auf der Packung auch drauf. Im Sommer ist es wichtig, dass du einen Zeckenschutz mitgibst, damit sie dir keine Zecken ins Haus bringen. Und evtl. die Anschaffung einer guten Zeckenzange wäre nicht ganz verkehrt.
Ich nehme auch das Krokodil und tausche es dann gegen einen Panther um!
Benutzeravatar
robbie_karotte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 8238
Registriert: 30. Juli 2007, 06:29
Das Forum ist für mich: jede Menge neuer Freunde

Re: Freigang gelungen!

Beitragvon Lacrimosa » 9. April 2018, 07:51

Lucy du läßt ihn draußen wandern obwohl er noch nicht kastriert ist?!

Mmh.. da sind wieder die 2 versch. Meinungen.. die einen sagen alle 3 Monate (mache ich beim Pferd auch), die anderen 2 x im Jahr..

Floh spot on hab ich, aber ich will auch nen Zeckenzeug.. nicht dass der langhaarige Feger der Reihe nach welche mit ins Bett bringt! Zeckenzange gibt es in Massen bei uns zu Hause :))
"Every move I make, every step I take I'll be missing you"
Winnetou 1981-2009 und Watussi 1994-2011

Bild
Benutzeravatar
Lacrimosa
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 12154
Registriert: 30. Juli 2007, 09:25
Wohnort: Hohensonne

Re: Freigang gelungen!

Beitragvon Nettsche » 10. April 2018, 19:26

Es gibt auch Spot on der gleichzeitig mit entwurmt. Da ich in meinen Paule O. keine Tablette bekomme, ist das für mich eine super Erfindung.
Wenn eine Katze auf Rufen nicht heim kommt, muss sie nicht zwingend weit weg sein. Es kann auch vorkommen (selbst mehrfach erlebt), dass der kleine Tiger ganz in der Nähe ist, aber keine Lust hat zu kommen. Sie sind eben sehr eigenwillig unsere Samtpfoten und das liebe ich so sehr an ihnen.
Nettsche
Benutzeravatar
Nettsche
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 4199
Registriert: 29. Juli 2007, 12:07
Das Forum ist für mich: Ein wichter Teil meines Lebens.

Re: Freigang gelungen!

Beitragvon Lacrimosa » 12. April 2018, 12:51

Nettsche kannst du mir mal Marke und Name verraten? Dann werd ich das sofort organisieren :-)
"Every move I make, every step I take I'll be missing you"
Winnetou 1981-2009 und Watussi 1994-2011

Bild
Benutzeravatar
Lacrimosa
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 12154
Registriert: 30. Juli 2007, 09:25
Wohnort: Hohensonne

Re: Freigang gelungen!

Beitragvon Lucy_van_Pelt » 14. April 2018, 17:34

Lacrimosa hat geschrieben:Lucy du läßt ihn draußen wandern obwohl er noch nicht kastriert ist?!


Ich sehe da kein Problem. Geschlechtsreif ist er noch nicht.

Gestern lag die leblose Hülle einer Maus unter unserem Schlafzimmerfenster.
Lucy_van_Pelt
Benutzeravatar
Lucy_van_Pelt
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 3680
Registriert: 11. August 2008, 16:24
Wohnort: Hamburg + 772 km
Das Forum ist für mich: Der Mittelpunkt im WWW

Re: Freigang gelungen!

Beitragvon Lucy_van_Pelt » 14. April 2018, 17:35

Lacrimosa hat geschrieben:Mmh.. da sind wieder die 2 versch. Meinungen.. die einen sagen alle 3 Monate (mache ich beim Pferd auch), die anderen 2 x im Jahr..


Freigänger vs. Stubenkatze?
Lucy_van_Pelt
Benutzeravatar
Lucy_van_Pelt
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 3680
Registriert: 11. August 2008, 16:24
Wohnort: Hamburg + 772 km
Das Forum ist für mich: Der Mittelpunkt im WWW

Re: Freigang gelungen!

Beitragvon Lacrimosa » 16. April 2018, 07:49

Nein, Robbies Katze ist doch auch freigänger oder?
Ich mache jetzt 4 x im Jahr. Immer mit meinem Pferd, dann kann ich das auch nicht vergessen :oma:
"Every move I make, every step I take I'll be missing you"
Winnetou 1981-2009 und Watussi 1994-2011

Bild
Benutzeravatar
Lacrimosa
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 12154
Registriert: 30. Juli 2007, 09:25
Wohnort: Hohensonne

Re: Freigang gelungen!

Beitragvon robbie_karotte » 16. April 2018, 08:52

Richtig, unsere Mietzi ist Freigänger. Wobei mein Pferd auch nur 2 Wurmkuren bekommen hat, eine vor dem Anweiden und eine im Herbst. Floh- und Zeckenbefall habe ich beobachtet, so lange nichts auffällig war, wurde auch nicht zusätzlich behandelt.
Ich nehme auch das Krokodil und tausche es dann gegen einen Panther um!
Benutzeravatar
robbie_karotte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 8238
Registriert: 30. Juli 2007, 06:29
Das Forum ist für mich: jede Menge neuer Freunde

Nächste

Zurück zu Alles für die Katz'

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast