Anmelden    Registrieren

Tom, kleine Tiere - kleine Sorgen...

Hier kann alles rund um das Thema Katzen gepostet werden.
Hunde, Pferde und andere tierische Zwei-, Vier- oder Mehrbeiner sind in dieser Rubrik gern gesehene Gäste ;)
  • Autor
    Nachricht

Re: Tom, kleine Tiere - kleine Sorgen...

Beitragvon Lucy_van_Pelt » 21. August 2018, 17:21

Gestern hat Tom wieder gefressen, dass es eine Freude war. :wstern:
Heute morgen kommt er auf einem Vorderbein humpelnd nach Hause. :gruebel:
Da die Schwellung innerhalb von wenigen Stunden bedenklich wurde, sind wir am Nachmittag in die Sprechstunde. :|
Ergebnis: Der Knabe hat von einer anderen Katz die Leviten gelesen bekommen und wurde ins Bein gebissen. :roll: Die Wunde hat dann auch prompt reagiert. Kleinere Schorfspuren von Krallen hatte ich ebenfalls bemerkt.
Nun bleibt er aber mindestens 2 Tage drin, auf jeden Fall so lange, bis er wieder gescheit laufen kann. :!:
Lucy_van_Pelt
Benutzeravatar
Lucy_van_Pelt
Mein erster Platinstern
Mein erster Platinstern
 
Beiträge: 3689
Registriert: 11. August 2008, 16:24
Wohnort: Hamburg + 772 km
Das Forum ist für mich: Der Mittelpunkt im WWW

Vorherige

Zurück zu Alles für die Katz'

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast