Anmelden    Registrieren

Red dead redemption

Für Daddler und Nicht-Daddler - hier könnt ihr euch austauschen über alle Arten von Spielen
  • Autor
    Nachricht

Red dead redemption

Beitragvon der gatte » 5. November 2018, 11:35

Jemand damit aktiv?
Extrem stimmungsvoll, herrliche Landschaften ... ich bin schon Stunden nur durch die Gegend geritten.
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 18098
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Re: Red dead redemption

Beitragvon SophieS » 5. November 2018, 11:36

? Keine Ahnung, auch nichts davon gehört. Ist das PC oder Konsole?
Klingt aber nach viel Open world?
Liebe Grüße, SophieS

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
(1304 - 1374)
Bild
Benutzeravatar
SophieS
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 21942
Registriert: 29. Juli 2007, 14:15
Wohnort: Pfalz
Das Forum ist für mich: wie ein kuscheliges gemütliches Stammcafé in dem man lauter nette Leute trifft.

Re: Red dead redemption

Beitragvon der gatte » 5. November 2018, 11:47

Ps4... riesige Open World. Spielt im Wilden Westen. Man kann auch Wildpferde fangen und zähmen, mit dem Feuerross auf den Schienen.
Ist so ähnlich wie der „Witcher“. Ein Freund kommt nur zum Zuschauen vorbei :]
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 18098
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Re: Red dead redemption

Beitragvon SophieS » 5. November 2018, 12:21

Oh, ich weiß nicht, ob das was für mich ist. Mich hat die Rumreiterei schon bei Assassins Creed genervt :D
Liebe Grüße, SophieS

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca
(1304 - 1374)
Bild
Benutzeravatar
SophieS
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 21942
Registriert: 29. Juli 2007, 14:15
Wohnort: Pfalz
Das Forum ist für mich: wie ein kuscheliges gemütliches Stammcafé in dem man lauter nette Leute trifft.

Re: Red dead redemption

Beitragvon lalisa » 5. November 2018, 19:37

Na hoffentlich hast Du einen weichen Sattel!

lalisa
lalisa
Kriechender Günsel
Kriechender Günsel
 
Beiträge: 6370
Registriert: 28. August 2007, 09:13
Wohnort: Allgäu
Das Forum ist für mich: ein wunderbares Asyl vor dem Alltag

Re: Red dead redemption

Beitragvon Walpurga » 5. November 2018, 21:26

Forum geht‘s?
Viele Grüße - Walpurga

Lächeln, immer wieder lächeln ...
Walpurga
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 14567
Registriert: 29. Juli 2007, 19:09

Zurück zu Die Spielekiste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast