Anmelden    Registrieren

Thailand März 2011 - Vom Norden in den Süden

Habt ihr Tipps für schöne Reiseziele und gute Unterkünfte? Dann seid ihr hier richtig
Forumsregeln
Dank unserer wunderbaren Chefin haben wir nun also die gewünschte neue Rubrik! Danke! :)

Was soll sie enthalten, was soll sie uns bringen?

Der Grundgedanke war, dass wir hier ein paar Reiseberichte/-tipps sammeln. Dass also jeder, der ein lohnendes Ziel bereist hat, dieses hier kurz vorstellt, im besten Falle sogar noch seine Unterkunft benennt und ein paar Ausflugsziele vorstellt. Fotos werden sicherlich auch gern genommen. ;)

Denkt nur bitte daran, dass die Bilder nicht unendlich auf Fremdservern gehostet werden. Wer Fotos über z. B. imageshack einstellt, wird damit leben müssen, dass wir irgendwann nur noch rote Kreuze sehen. ;) Wer also die Möglichkeit hat, das über eine eigene HP oder sonstwie zu lösen, der sollte das tun. :)

Bitte nehmt Ort/Land gleich in die Überschrift auf, damit man den Überblick behält, und vor allem die Suchenden eine entsprechende Orientierung haben.

Also dann, auf die Koffer, fertig - los! ;)

gez. Tigo
  • Autor
    Nachricht

Re: Thailand März 2011 - Vom Norden in den Süden

Beitragvon hexlein » 25. März 2011, 19:46

danke fuer den tollen bericht eva, das macht lust aufs reisen
Benutzeravatar
hexlein
Geraldine von der Vogelweide
 
Beiträge: 9637
Registriert: 10. März 2008, 14:58
Das Forum ist für mich: a unique gift

Re: Thailand März 2011 - Vom Norden in den Süden

Beitragvon der gatte » 27. März 2011, 10:15

Schöner Bericht und tolle Fotos. Bis auf den Auftakt ein echt toller Urlaub.
---------------------------------

Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.
Jenny de Vries

Und alles Getrennte findet sich wieder.
Friedrich Hölderlin
Benutzeravatar
der gatte
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 17780
Registriert: 9. Dezember 2007, 11:20
Wohnort: OWL
Das Forum ist für mich: eine große Familie

Re: Thailand März 2011 - Vom Norden in den Süden

Beitragvon Dschonny » 28. März 2011, 12:24

andrea1 hat geschrieben:Dein Bericht gefällt mir auch gut - und das "aus dem Rock springen" kann ich gut nachvollziehen: Monsterspinnen, Megaturbokäfer ... *grusel*


So ging's mir auch - war ganz toll zu lesen Evalotte und die Bilder sind wunderschön!

Danke dafür - und ich finde, du warst trotzdem ganz tapfer mit den vielen "fiesen" Viechern ... Was meinst du, wie weit ich den Rucksack geworfen hätte, mit der Spinne drin und aus dem Rock wäre ich ganz genauso gesprungen!! ;)
Dschonny
 

Re: Thailand März 2011 - Vom Norden in den Süden

Beitragvon Crassie » 30. März 2011, 19:34

was für ein toller bericht, lottchen! vielen dank dafür!!!!!

hört sich echt beneidenswert an, was ihr alles erlebt habt!

wir starten nun am 18.04. ich hoffe, dass sich bis dahin das wetter wieder beruhigt hat :shock:
Crassie
 

Thailand März 2011 - Vom Norden in den Süden

Beitragvon Walpurga » 30. März 2011, 20:34

Hasilein :)) danke für den tollen Bericht. Boah, ich krieg Reiselust!
Viele Grüße - Walpurga

Lächeln, immer wieder lächeln ...
Walpurga
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 14130
Registriert: 29. Juli 2007, 19:09

Re: Thailand März 2011 - Vom Norden in den Süden

Beitragvon Topolina » 30. März 2011, 21:41

Wow, das war ein toller Urlaub!

Ich hab übrigens Bekannte/ehemalige Arbeitskollegen in Chiang Mai :)
"Du weißt nicht mehr wie Blumen duften, kennst nur die Arbeit und das Schuften
...so geh´n sie hin die schönsten Jahre, am Ende liegst Du auf der Bahre
und hinter Dir da grinst der Tod: Kaputtgerackert - Vollidiot!"
Joachim Ringelnatz
Benutzeravatar
Topolina
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 9740
Registriert: 15. Juli 2008, 11:17
Wohnort: Opel-City

Re: Thailand März 2011 - Vom Norden in den Süden

Beitragvon evalotte » 31. März 2011, 07:11

Crassie hat geschrieben:wir starten nun am 18.04. ich hoffe, dass sich bis dahin das wetter wieder beruhigt hat :shock:

Ich drück euch die Daumen! Bei dem was jetzt runterkommt :shock: kann es ja nur besser werden! Welche Ecke seid ihr dieses Jahr?

Übrigens hab ich immer noch die Ruhe weg :] Entspannung hält somit noch an und ausserdem besteht hier keine Gefahr von dicken Käfern unterm Rock :D
evalotte
Grillwürschtel Willi Bolognese
 
Beiträge: 14001
Registriert: 29. Juli 2007, 18:38
Wohnort: Allgäu
Das Forum ist für mich: Mein persönlicher Abenteuerspielplatz

Re: Thailand März 2011 - Vom Norden in den Süden

Beitragvon Crassie » 31. März 2011, 19:50

wir sind da, wo wir immer sind, lottchen :D haben doch beim letzten mal unsere sachen, die wir hier nicht zwingend brauchen, gleich dort gelassen :lol: :lol: wir reisen also mit leichtem gepäck.

es geht also genau ins unwettergebiet. allerdings habe ich ständig kontakt mit einer guter bekannten dort und sie sagt, die lage ist unter kontrolle. wenn es allerdings noch schlimmer wird... uiuiui... da mag ich noch nicht dran denken 8-)
Crassie
 

Vorherige

Zurück zu Aller HerrInnen Länder - Reisetipps!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast