Anmelden    Registrieren

Urlaub allein im Rolli

Habt ihr Tipps für schöne Reiseziele und gute Unterkünfte? Dann seid ihr hier richtig
Forumsregeln
Dank unserer wunderbaren Chefin haben wir nun also die gewünschte neue Rubrik! Danke! :)

Was soll sie enthalten, was soll sie uns bringen?

Der Grundgedanke war, dass wir hier ein paar Reiseberichte/-tipps sammeln. Dass also jeder, der ein lohnendes Ziel bereist hat, dieses hier kurz vorstellt, im besten Falle sogar noch seine Unterkunft benennt und ein paar Ausflugsziele vorstellt. Fotos werden sicherlich auch gern genommen. ;)

Denkt nur bitte daran, dass die Bilder nicht unendlich auf Fremdservern gehostet werden. Wer Fotos über z. B. imageshack einstellt, wird damit leben müssen, dass wir irgendwann nur noch rote Kreuze sehen. ;) Wer also die Möglichkeit hat, das über eine eigene HP oder sonstwie zu lösen, der sollte das tun. :)

Bitte nehmt Ort/Land gleich in die Überschrift auf, damit man den Überblick behält, und vor allem die Suchenden eine entsprechende Orientierung haben.

Also dann, auf die Koffer, fertig - los! ;)

gez. Tigo
  • Autor
    Nachricht

Urlaub allein im Rolli

Beitragvon Babsi » 7. Oktober 2018, 21:33

Ich bin gefühlt nie alleine, komme nicht alleine raus und will in meinen vielen Urlaubstagen woanders hin. Am liebsten nach Berlin, da war ich schon mal alleine und gerade hätte ich da richtig Lust.

Bevor ich das mache überlege ich mir gerade einen Probelauf vielleicht 2 Tage München?

Was meint ihr? Irgendwelche Ideen? Tipps?



Gesendet von meinem SM-T813 mit Tapatalk
Viele liebe Grüße von Babsi
Babsi
Tastenteufel
Tastenteufel
 
Beiträge: 2250
Registriert: 25. September 2010, 08:33

Re: Urlaub allein im Rolli

Beitragvon yoshi » 8. Oktober 2018, 04:38

Finde ich mutig, aber gut, dass du dich das traust. Da ich keine Ahnung in diesem Thema habe, würde ich mal eine Internetrecherche machen. Gibt es schon Blogs, Tipps von anderen Reisenden, Organisationen... Wie ist es mit dem Transport (Bahn, ÖPNV..), gibt es eine barrierefreie Unterkunft, was willst du vor Ort anschauen, wie ist es dort mit den Rollstuhlfahrern. Wahrscheinlich kann man viel im
Voraus herausfinden.
yoshi
Benutzeravatar
yoshi
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 9684
Registriert: 2. August 2007, 08:04
Wohnort: im 5-Seen-Land
Das Forum ist für mich: Ein guter Freund, der mir viele verschiedene Blickwinkel auf das Leben eröffnet

Re: Urlaub allein im Rolli

Beitragvon tamara » 8. Oktober 2018, 09:39

Mutige Idee, aber ein Tapetenwechsel wird dir sicherlich gut tun. Kannst du dich mit anderen Menschen vernetzen, die auch im Rollstuhl sitzen und sie fragen, wie sie Urlaub machen ? Die Erfahrung anderer kann sehr nützlich sein.
Bild
Grüsse von Tamara
Benutzeravatar
tamara
Forums-Meister
Forums-Meister
 
Beiträge: 4913
Registriert: 30. Juli 2007, 08:55
Wohnort: die schönste Stadt am Rhein
Das Forum ist für mich: Hier bin ich Mensch, hier mag ich sein.

Re: Urlaub allein im Rolli

Beitragvon Babsi » 8. Oktober 2018, 09:56

Danke!

Andere die ich kenne sind nicht alleine unterwegs sondern mit Partner. Ich kenne nur welche, die aber fitter sind oder dann mit Hilfsmotor.

Zur Bahn kenne ich den Mobilitätsservice wo man sich vorher melden kann. Den Rest lasse ich alleine, da bin ich mit Freunden schon überfordert.

Richtig was gefunden habe ich bisher nicht... habe ja noch Zeit und keinen Termin bisher :)

Liebe Grüße von Babsi
Viele liebe Grüße von Babsi
Babsi
Tastenteufel
Tastenteufel
 
Beiträge: 2250
Registriert: 25. September 2010, 08:33

Re: Urlaub allein im Rolli

Beitragvon nele » 8. Oktober 2018, 21:27

Babsi, evtl. hilft das hier ein bisschen weiter für den "Probetrip" nsch München
https://www.muenchen-tourismus-barrierefrei.de/de/
nele
Arbeitswut ist eine schwer erklärbare psychische Störung, die mit einer Tasse Kaffee und einer gemütlichen Plauderei überwunden werden kann.
Benutzeravatar
nele
Real life - was ist das?
Real life - was ist das?
 
Beiträge: 7355
Registriert: 21. August 2007, 08:51
Wohnort: am Münchner Stadtrand

Re: Urlaub allein im Rolli

Beitragvon Babsi » 8. Oktober 2018, 22:38

Nele, lieben Dank

Gesendet von meinem SM-T813 mit Tapatalk
Viele liebe Grüße von Babsi
Babsi
Tastenteufel
Tastenteufel
 
Beiträge: 2250
Registriert: 25. September 2010, 08:33

Re: Urlaub allein im Rolli

Beitragvon Susi611 » 9. Oktober 2018, 07:25

Babsi, gucke mal unter Berlin.de dort gibt es Barrierefreie Serviceangebote, vielleicht hilft es dir weiter.
L.G.Susi611Bild
Susi611
Forums-Konifere
Forums-Konifere
 
Beiträge: 1828
Registriert: 13. Dezember 2007, 09:03
Wohnort: Spreewald

Zurück zu Aller HerrInnen Länder - Reisetipps!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast